HOME

H_Zulassung

 


Hotrodklaus

 

In der Nähe von Hannover, genau in Meinersen, in der Eltzenstrasse 36 unterhält Hot Rod Klaus, mit richtigem Namen Klaus Lehmann, eine kleine Werkstatt mit dem besonderen Flair der 40er und 50er Jahre. Hier schraubt er an sogenannten Hot Rods. Das sind amerikanische Autos der 30er, 40er und 50er Jahre, die zu Rennwagen frisiert wurden heute aber in verschiedenen Stilrichtungen zu haben sind. Über genau diese verschiedenen Stilrichtungen der Fahrzeuge berät Klaus Lehmann seine Kunden. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Beschaffung der gewünschten Fahrzeuge, und deren Zulassung mit Historischen Kennzeichnen. Sogenannte H-Zulassung mit vorheriger Hauptuntersuchung. Für ein besonderes Flair sorgt auf jeden Fall schonmal seine urige Werkstatt. Hier hat Klaus viele Jahre alles zusammen getragen was irgendwie mit Rädern zutun hat. Blechschilder, Emailiewerbung, Öldosen und natürlich jedemenge Werkzeug, neu und aus alten Zeiten. Eben alles passend zu den alten Autos.

Ein Besuch bei Klaus lohnt sich immer, schon allein wegen dem Musealen Charakter der Werkstatt und der Nebenbauten. Und Ahnung hat er der Hot Rod Klaus.

Copyright © 2015.